B2B portal
Search
Back to news

BLECHE AUS ALUMINIUM NACH EN 573 UND EN 1386

Innerhalb der vorgenannten Zertifikate wurde ein DGUV-Test an der Rippenbahn durchgeführt.
Die Ergebnisse der Überprüfung waren erfolgreich. Zu diesem Zweck kann der GS-DGUV-Test für gerippte Plattenprodukte verwendet werden.

Prüfverfahren: DIN 51130 (02.2014) und ASR A1.5 / 1,2. Prüfergebnis: 12,0 ° Gesamtmittelwert des Neigungswinkels, R 10 Bewertungsgruppe für die Rutschhemmung. Prüstellen: Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung – IFA, Sankt Augustin. Rezults gilt bis 2024. DGUV Test-Zertifikat mit der Prüfnummer IFA 1904098 (1904043).

Latest news

Card image cap

Update: information for business partners regarding coronavirus

...

Card image cap

Halbjahresbericht 2019

Halbjahresbericht...

Card image cap

Jahr 2018

Die Impolgruppe hat das Jahr 2018 wieder mit hervorragenden Ergebnissen...

Card image cap

ERSTE INFORMATIONEN ÜBER DIE BETRIEBSTÄTIGKEIT DER IMPOLGRUPPE IM JAHR 2017

Die Impolgruppe hat das Jahr 2017 wieder mit hervorragenden Ergebnissen...