Menu

Lebensmittelindustrie

Unbedenklichkeit und Qualität als absolute Priorität

Infolge seiner Eigenschaften ist Aluminium der ideale Werkstoff für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie. Es ist korrosionsbeständig, dekorativ und umweltfreundlich, da vollkommen wiederverwertbar. Ferner ist Aluminium lichtdicht und reagiert nur auf wenige organische Stoffe, deshalb findet es zunehmend in Haushaltsprodukten Anwendung, wie Behälter, Kühlschränke, Kaffeemaschinen und andere Haushaltsgeräte. Es wird für die Lebensmittelaufbewahrung verwendet, z. B. in Konserven, verschiedenen Behältern, für Servierteller, Tuben, Wickelmaterial u. ä.

Impol stellt zahlreiche Erzeugnisse für die Lebensmittelindustrie her. Die hohen Reinheitsnormen und modernste technologische Verfahren ermöglichen die Produktion unbedenklicher Produkte, wobei unser Marktanteil ständig zunimmt.