Menu

Bauindustrie

Aluminium senkt die Wartungskosten

Architekten und Bauunternehmen verwenden im Bauwesen bereits seit Jahren Press- und Walzprodukte. Damit können an allen Bauwerken glatte und weiche Linien ausgeformt, sowie präzise Kanten und vielfältige Flächen gestaltet werden. Aus Aluminium errichtete Bauwerke benötigen praktisch keine Wartung, denn Aluminium ist vollkommen korriosionsbeständig. Wegen seiner hervorragenden Eigenschaften wird Aluminium auch oft als Bedachungsmaterial verwendet, denn es besticht durch sein zeitgemäßes und ästhetisches Erscheinungsbild, aber auch durch die schier unendliche Lebensdauer. Aluminium gewinnt ferner als Werkstoff bei der Fensterherstellung an Bedeutung, bei der Fertigung von Dachrinnen, Gebäudefassaden, Jalousien und anderen Produkten im Gebäudebau.