Menu
Priznanje ACS 2011

Nachhaltige Entwicklung

Wir sind bestrebt, unseren Arbeitnehmern angenehme Arbeitsbedingungen zu schaffen, tragen Sorge für Ihre Gesundheit und Sicherheit, bemühen uns um korrekte zwischenmenschliche Beziehungen mit unseren Arbeitnehmern, fördern ihre Fähigkeiten und motivieren sie zu Höchstleistungen.

      • Die Gesundheitsschutz- und Sicherheitspolitik am Arbeitsplatz wird konsequent umgesetzt, wobei die Arbeitsbedingungen laufend verbessert werden und Arbeitsunfällen aktiv vorgebeugt wird.
      • Wir tragen Sorge für das Wohlergehen unserer Arbeitnehmer. Ihre Löhne sind merklich höher als der slowenische Branchendurchschnitt. Den Arbeitnehmern wird jährlich das höchstmögliche unversteuerbare Urlaubsgeld ausbezahlt, bei Erfüllung der geplanten Geschäftsergebnisse auch das dreizehnte Gehalt.
      • Jedes Jahr finden Veranstaltungen statt, wodurch soziale Kontakte gefördert und ein positives Betriebsklima unter den Arbeitnehmern geschaffen wird. Wir pflegen Kontakte zu unseren Arbeitnehmern in Ruhestand und bereiten jedes Jahr ein Treffen mit kleinen Aufmerksamkeiten für sie vor.
      • Wir fördern die Karrierechanchen unserer Arbeitnehmer, sorgen für einen positiven Informationstransfer und honorieren ihre Leistungen.

          Sämtliche Aktivitäten konzentrieren sich auf die Minimierung von umweltschädlichen Einflüssen und auf die Symbiose mit der Natur.

            • Stark steigender Anteil von Aluminium aus Recyclingverfahren.
            • Umweltschädliche Einflüsse werden durch umfangreiche Investitonen gesenkt.
            • Durch die Analyse der Energieeffizienz unserer Anlagen wird das Projekt der systematischen Senkung des Verbrauchs von Energieträgern umgesetzt.
            • Ein Teil des Stroms kommt aus der Eigenerzeugung unseres Solarkraftwerks.

              Unsere Handlungen sind transparent, konsequent und orientieren sich nach den höchsten moralischen und ethischen Normen.

              Die Geschäftstätigkeit erfolgt nach den Grundsätzen von Impol. Diese regeln unsere Werte, unsere Vorgehensweise, unsere Erwartungen an die Arbeitnehmer und die Zusammenarbeit mit den Gesellschaften der Unternehmensgruppe Impol.

              Infolge der starken Vernetzung mit dem regionalen Umfeld sind wir um gute Beziehungen zu den Anrainern bemüht, tragen zur Entwicklung der sozialen Kontakte bei, regen die Entwicklung von zukunftsträchtigen Interessensvertretungen an und fördern die Lebensqualität.

                • Wir unterstützen Vereine und andere Organisationen und leisten finanzielle Beiträge bei der Veranstaltung von regionalen und landesweiten Events.
                • Wir berichten laufend über unsere Tätigkeit, unsere Pläne und Strategien und informieren interessierte Stellen.
                • Wir senken negative Einflüsse auf die Umwelt, insbesondere durch Investitionen zur Verminderung der Lärmemission.
                • Wir veranstalten Tage der offenen Tür für die regionale Bevölkerung.